Bericht JHV 2016

 

Nach der Begrüßung und der Genehmigung der Tagesordnung wurde zuerst unserer, im letzten Jahr Verstorbenen gedacht.

Nach den Grußworten von Peter Neukammer, Bezirksverband der Gartenfreunde Stuttgart, folgten die Berichte des ersten und des zweiten Vorstandes, des Kassiers und der Bastelgruppe.

Neben den Berichten der Revisoren, Entlastung des Vorstands, Vorstellung
des Etats für 2016 und den Ehrungen der Jubilare, wurde die neu geänderte Satzung vorgestellt, die Sie ja bereits vorab zur Kenntnis bekommen haben. Die gesamten Änderungen wurden durch Abstimmung angenommen. Sobald die Satzung von den Behörden genehmigt und eingetragen wird, werden Sie jeweils ein Exemplar erhalten.

Neu ist, dass man künftig einen Antrag auf Partnermitgliedschaft stellen kann. Die Partnermitgliedschaft wird pro Jahr 5 € kosten, Partnermitglieder haben Stimmrecht und können Anträge stellen. (Eine Mitgliedskarte gibt es allerdings nur für zahlende Vollmitglieder.)

Vom Vorstand des Siedlervereins wurde der Antrag zur Beitragsgestaltung der Partnermitgliedschaft gestellt – dieser Antrag wurde einstimmig angenommen.

Anschließend wurden noch einige Fragen beantwortet und kurz danach die Versammlung geschlossen.

Für nähere Informationen über die Jahreshauptversammlung können Sie das Protokoll bei Adele Schmidt, Halligenstr.69 (Tel: 8823059) oder bei Ursula Krauß, Juiststraße 10

(Tel: 826 42 90) einsehen oder eine Kopie anfordern.